Meine Methoden

Hypnose

Die hypnotische Trance ist ein Bewusstseinszustand der tiefen mentalen Entspannung. Trotz dieses angenehmen und tiefen Entspannungszustandes kann man klar und höchst konzentriert denken.

Der Wille (Bewusstsein – kritischer Filter) und der Glaube (Unterbewusstsein – speichert alle unsere Erlebnisse ab) stehen meist in Konkurrenz. Der innere Kampf benötigt viel Energie und kann nur mit großem Aufwand geführt werden. Mittel- bis langfristig gewinnt meist der Glaube.

In der direkten Kommunikation mit dem Unterbewusstsein können effektiv Blockaden gelöst, körperlich und geistige Stärken/ Fähigkeiten aktiviert werden.

Jeder ist hypnotisierbar, da leichtere und tiefere Trancezustände vollkommen natürlich sind. Trance erlebt man auch im Alltag öfter z.B. bei Tagträumen, bei intensiver Konzentration auf ein Buch, einen Film oder auch bei einer längeren Autofahrt.

Einsatzgebiete der Suggestiven Hypnose

Die Trancezustände nützt man in Hypnose gleichzeitig mit Suggestionen und posthypnotischen Aufträgen um mentale Kräfte zu mobilisieren, alte Glaubenssätze zu überdenken oder auch gewohnte Muster zu verändern.

Hypnose – Suggestiv

Einsatzgebiete der Analytischen Hypnose

Die von mir verwendete Methode unterscheidet sich von der psychotherapeutischen Analytik. Sie wird hauptsächlich zur Aufdeckung karmischer Verbindungen verwendet. Die analytische Hypnose wird auch verwendet um sich besser an etwas erinnern zu können wie z.B. verlorene Gegenstände wiederzufinden.

Hypnose

Ablauf

  1. Termin Vorgespräch
  2. Suggestion/Analytik
  3. ev. Folgetermine

Preise

Vorbesprechung

kostenlos

Hypnosetermine

Dauer: ca. 1,5 Stunden
Kosten: € 90,-

Kontakt

Anita Pizzinini

Dipl. Hypnosetrainerin
6020 Innsbruck, Österreich
+43 (0)699-11 60 66 77

E-Mail senden

Aktivieren Sie Ihre Selbstheilungskräfte!
www.reconnectinginnsbruck.at